TREAlit®

Der kornabgestufte Baustoff zum Einsatz in Frostschutz- und Tragschicht im Straßen- und Verkehrswegebau nach TL SoB-StB04.

Die für die Werkseigene Produktionskontrolle gemäß TL G SoB-StB 04 erforderlichen regelmäßigen stofflichen Zusammensetzungen und Sieblinien (alle 5 Produktionstage) wird durch das nach RAPStra anerkannte Labor BPI (Baustoffprüfung Wagenmann in Herbolzheim) durchgeführt.

Vierteljährlich überwacht als RAPStra Prüfstelle das ISE (Institut für Straßen- und Eisenbahnwesen der Universität Karlsruhe) die bautechnischen und umweltanalytischen Werte gemäß TL G SoB-StB 04.

Hier finden Sie die Sieblinien.

Bei Baumaßnahmen wurden im eingebauten Zustand Verformungsmodule Ev2 > 120 MN/m2 und Ev2/Ev1 < 2,2 gemessen.

Der Einbau von TREAlit® in der Tragschicht- und auch in der Frostschutzschicht beschleunigt den Arbeitablauf, erhöht die Tragfähigkeit und führt zu erheblichen Kosteneinsparungen.

In folgenden Baumaßnahmen wurde TREAlit® eingesetzt:

Im Gewerbepark Breisgau werden im Februar/ März 2010 in zwei Straßenbaustellen die Frostschutzschicht mit TREAlit® gebaut.

Bebauungsplan Grißheimer Tor
Bebauungsplan Eschbacher Tor

Im Landkreis Schwarzwald-Baar wurde 2007 auf der Deponie Hüfingen die Frostschutzschicht für eine Straße und für die Fläche der Kompostanlage Hüfingen aus TREAlit® gebaut.

In Ludwigsburg wurde 2006/ 2007 für den Ausbau des Recyclinghofes Burghof TREAlit® in der Frostschutzschicht eingebaut.

Im Gewerbepark Breisgau wurde 2005 für die Bahnverladestrasse TREAlit® für die Frostschutzschicht eingebaut

Gewerbepark Breisgau

TREAlit® dient auch als Ausgangsmaterial für hydraulisch gebundene Tragschichten (HGT). Hierzu wurde im Jahr 2007 in Zusammenarbeit mit dem IBR (Institut für angewandte Bau- und Reststoff-Forschung in Hirschberg) eine Eignungsprüfung durchgeführt. Das Material ist demzufolge geeignet als hydraulisch gebundene Tragschicht in den RStO- Bauklassen III bis VI unter Asphaltschichten eingebaut zu werden.

Haben Sie Interesse an den Prüfergebnissen können wir Ihnen diese gerne zusenden.



Startseite | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Druckversion