TREAdrain®

Baustoff für den Einsatz als Gasdränschicht nach Deponierecht für Deponien (DK I bis III).

TREAdrain® erreicht Durchlässigkeitsbeiwerte kf von ca. 1* 10-4 m/s.

Größere kf-Werte in der Größenordnung kf > 1* 10-3 m/s können durch ein Absieben der Feinfraktion erreicht werden.

Im Schwarzwald-Baar-Kreis wurde auf der Deponie Hüfingen im Jahr 2007 unter der Oberflächenabdichtung eine Gasdränschicht aus TREAdrain® eingebaut

Deponie Hülfingen


Startseite | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Druckversion